Diagnose

PraxisinternetErstkonsultation

Da das Erstgespräch außerordentlich wichtig für ein ganzheitliches und individuelles Therapiekonzept ist, bitte ich Sie etwa
2 Stunden dafür einzuplanen. Um eine Diagnose stellen zu können, findet ein ausführliches Anamnesegespräch und die
Austestung durch 
Bioresonanz statt. Es handelt sich sozusagen um eine Bestandsaufnahme Ihres jetzigen Zustands.

Bitte bringen Sie die von Ihnen regelmäßig eingenommenen Medikamente und Beipackzettel mit, sowie vorhandene aktuelle
medizinische
 Befunde.

Ich möchte Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass möglicherweise nicht alle von mir angewandten Therapieformen von
den privaten
 Krankenversicherungen und Beihilfestellen sowie von Zusatzversicherungen erstattet werden.